Harloff finished seine erste Langdistanz beim Knappenman

„Das ist eine Mega-Zeit, ich bin überglücklich“

Harloff in der GNZ vom 08.09.2020

Am Samstag (29.08.2020), ging unser Eric beim Knappenman, in der Lausitz, auf der XXL-Distanz. an den Start. Dies ist nicht nur die erste und einzige Langdistanz die es 2020 in Deutschland geben wird, sondern auch die erste Langdistanz an der Harloff an den Start ging.

Nach 3,8 Km verteilt auf 2 Runden im „Dreiweiberner See“, die Harloff in einer Zeit von 1:11:28 absolvierte, ging es auf die 180 Km lange Radstrecke, die sich auf 6 Runden aufteilte. Hierfür benötigte er 5:17:44. Zum Schluss ging es dann auf den Marathon, dessen Strecke rund um den See führte. Nach abschließenden 4:08:29, war Eric nach insgesamt 10:56:48 im Ziel.

Auf seinem Instagram-Account reflektierte Eric nochmal des erlebte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s