ADAC triathlonclub main-kinzig

Abteilung des ADAC sportclub gelnhausen e.v.


Hinterlasse einen Kommentar

ADAC-Triathletin erfolgreich in Ediger-Eller

2016_FeuerwehrlaufHP01Bei sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad und strahlend blauem Himmel erreichte die ADAC-Triathletin Heike Eger (FFW Gelnhausen-Mitte) beim 10km-Feuerwehrlauf in Ediger-Eller als 2. Frau in 51:54 Min. die Ziellinie. Die bergige Strecke durch die Weinberge von Ediger-Eller weist 125 Höhenmeter auf, belohnt jedoch mit einem wundervollen Blick auf das Moseltal.
Heike Eger, die erst vergangenen Sonntag auf der Triathlon-Mitteldistanz im Allgäu startete, kämpfte noch mit müden Beinen, freute sich demnach umso mehr, dass sie die Feuerwehrcupwertung gewinnen konnte.
Diese setzt sich zusammen aus den Feuerwehrläufen in Mörfelden-Waldorf, Michelbach und Ediger-Eller.

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Rodgauer Winterlaufserie

Am vergangenen Sonntag fand ein Lauf der Rodgauer Winterlaufserie statt. Bei dieser geht es um eine Bestzeit in drei von vier Läufen. Die Strecke dieser Wettbewerbe beträgt hierbei jeweils 10 Kilometer.  Zwei ADAC Triathleten stachen bei dieser Serie erfolgreich in der AK 40 heraus:

Oliver Fink Platz 1 in der AK 40 mit einer Gesamtzeit von 01:59:10

Torsten Röll Platz 3 in der AK 40 mit einer Gesamtzeit von 2:00:38

Die Läufe fanden an folgenden Terminen statt:

01.11.14 / 06.12.14 / 03.01.15 / 07.02.15

 

Bilder von den Siegern:

Oliver links, Torsten rechts

2015_Winterlaufserie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oliver mitte, Torsten rechts

2015_Winterlaufserie (2)